SparkassenGiro CityFest 2018 am 5. August in Bochum

Der König kehrt zurück !
KNAX MiniGiro Anmeldung
Wir sehen uns am 30. Juli 2017 wieder!

Der König kehrt zurück !

Seriensieger Marcel Sieberg startet beim Sparkassen Giro 2018

190618 2

Es ist der erste große Paukenschlag. Denn mit Marcel Sieberg, dem Giro-Sieger der Jahre 2012, 2014, 2015 und 2016, kommt der absolute Topfavorit zurück nach Bochum. Denn in 2017 musste er seine unglaubliche Siegesserie abreißen lassen. Für sein belgisches Topteam Lotto-Belisol musste der hochaufgeschossene Radprofi in London beim Weltcuprennen an den Start. Aber in 2018 hat er alles daran gesetzt in Bochum starten zu dürfen. Mit Erfolg.

Bochum feiert das SparkassenGiro CityFest mit Spitzensportlern und Mallorca-Stars

 

sieger

Das Jubiläum geriet perfekt: spannender Spitzensport in enger Wettkampf-Taktung, unglaublich sympathische Rad-Stars und eine Mega-Schlagerparty auf dem Bochumer Boulevard bis zum grandiosen Feuerwerk vom Sparkassendach. Im 20. Jahr ließ das SparkassenGiro CityFest keine Wünsche offen – tausende Besucher feierten Spitzensport und Mallorca Olé entlang der Strecke.

Das schöne Wetter lockte die Bochumer in Scharen an den Rundkurs durch die City. Tour de France-Sprinter Marcel Kittel, Tour de France-Mannschaftssieger Christian Knees vom Team Sky und der Deutsche Meister Marcus Burghardt lieferten sich in mehreren Rennen spannende Wettkämpfe und konnten auch ihre Klasse unter Beweis stellen. Marcus Burghardt gewann den SparkassenGiro 2017, Marcel Kittel siegte im Derny-Rennen vor Christan Knees. Olympiasiegerin Kristina Vogel bewies wieder einmal ihre Schnelligkeit.

Entlang der Strecke sorgten Spielstationen für die Kleinen und zwei Musikbühnen für Unterhaltung. Mallorca Olé-Stars wie Jörg Bausch, Willi Herren und Mia Julia verwandelten den Bochumer Boulevard über Stunden in eine einzige Partymeile. Für die Partyzone direkt an der Rennstrecke hatte die Sparkasse im Vorfeld Tische mit „all inclusive“-Verpflegung verlost. „Eine der tollsten Veranstaltungen der letzten Jahre“, ist Sparkassen-Chef Volker Goldmann höchst zufrieden.

 Impressionen vom SparkassenGiro

Marcel Kittel gewinnt das Dernyrennen

derny2

Das Rennen war von Anfang an schnell und hart. Die Jungs haben sich keinen Meter geschenkt
Die Sieger des Dernyrennen ist Marcel Kittel vom Team Quick-Step Floors, gezogen von seinem motorisierten Schrittmacher Christian Dippel. Zweiter wurde Christian Knees vom Team Sky mit Tor Rellensmann, dritter Markus Burghardt vom Team Bora Hansgrohe mit René Aebi.

Marcus Burghardt gewinnt den SparkassenGiro

profisiegerehr gr2

Der amtierende Deutsche Meister Marcus Burghardt vom Team Bora-Hansgrohe gewinnt den 20-ten SparkassenGiro, gefolgt vom Rick Ottema vom Team Babydump CT. Der dritter Platz geht an Lucas Carstensen vom Team Ebrace the World.

SparkassenGiro Elite Frauen

frauen01

Das SparkassenGiro Damenrennen hat gewonnen:  Belle de Gast vom Team WV Breda, zweite wurde Elisa Balsamo und dritte Chiara Consonni, beide vom Team Valcar PBM

C-Klasse Rennen um die "Walter Lohmann" Trophäe

walther

Schruff vom Team RC Zugvogel 09 Aachen e.V. hat das C-Klasse Rennen um die Walter-Lohmann-Trophäe gewonnen.
Als zweite kam Heinz Häusler vom Team Squadra Ciclismo Colonia e.V. und dritter wurde Stefan Linke vom Team Adam Donner Master Racing Team

Die Walter-Lohmann-Gedächtnistrophäe erinnert  an den bekannten Radrennsportler, der in seiner Laufbahn mehr als 600 Rennen gewann, darunter die Steher-Weltmeisterschaft 1937 in Kopenhagen und zehn deutsche Meistertitel. Sein Sohn Walter Lohmann gab den Startschuß!

Link: Ergebnisse

#SparkassenGiro bei Instagram

Video SparkassenGiro 2016

SparkassenGiro Velodrome 2015

UCI Women Road World Cup 2015

Partner

partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen